NÖ Wirtschaft vom 10. Jänner 2020 / Folge_1

Magazin 2 · Nr. 1/2 · 10.1.2020 Niederösterreichische Wirtscha Impressum: Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Wirtscha skammer Niederösterreich. Verlags- und Herstellungsort: St. Pölten. Offenlegung: wko.at/noe/offenlegung. Redaktion: Dr. Arnold Stivanello, Mag. Birgit Sorger, Christian Buchar, Mag. Andreas Steffl, Mag. Gregor Lohfink, Astrid Hofmann, Barbara Pullirsch, Christoph Kneissl, Aileen Emsenhuber, David Pany. Alle Wirtscha skammer-Platz 1, 3100 St. Pölten, T 02742/851-0. E kommunikation@wknoe.at. Be i allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für alle Geschlechter. Nachdruck von Artikeln auch auszugsweise gestattet; dies gilt jedoch nicht für namentlich gezeichnete Artikel. Anzeigenrelevanz: 1. Halbjahr 2019: Druckauflage: 92.947 Stück. Druck: NP Druck Gesellscha m.b.H., Gutenbergstraße 12, 3100 St. Pölten, T 02742/802. Zuschri en an Kommunikationsmanagement der Wirtscha skammer Niederösterreich, Wirtscha skammer-Platz 1, 3100 St. Pölten. Reklamationen wegen der Zustellung an das nächste Postamt. Inseratenverwaltung: Mediacontacta Ges.m.b.H., Teinfaltstraße 1, 1010 Wien, T 01/523 18 31, F 01/523 29 01/33 91, ISDN 01/523 76 46, E noewi@mediacontacta.at NLKY\JR[ UHJO KLY 9PJO[SPUPL É+Y\JRLYaL\NUPZZL¸ KLZ kZ[LYYLPJOPZJOLU <T^LS[aLPJOLUZ 57 +9<*2 <> 5Y „ Aus dem Inhalt Thema So klappt erfolgreiches Standortmarketing 4 - 5 Niederösterreich WK-Wahlen: Haben Sie Ihre Wahlkarte schon beantragt? 6 - 7 Wertschätzung mit der WKNÖ 8 LKW 4.0: NÖ Förderung für Treibstoffsparen von Lkw und Bussen 9 NÖ stark vertreten Anschlag auf Normverbrauchs- abgabe (NoVA) für Wohnmobile gerade noch verhindert 11 Folgen Sie Frau in der Wirtscha auf Facebook! 11 Österreich WKÖ-Präsident Mahrer: „Entla- stung muss jetzt Devise sein“ 12 Investitionsbereitscha ankurbeln 13 Service Holen Sie sich den Exportpreis! 14 Exportkompetenzwerkstatt „INCOTERMS® 2020“ 14 Neuer Leitfaden für Familienfreundlichkeit 15 Unternehmerinnenkongress von Frau in der Wirtscha 15 Serie „Innovative Unternehmen“: Künstliche Intelligenz für Langstreckendrohnen 16 Steuerbefreiung für Aushilfskrä e läu aus 16 Designmagazin MUTBOARD & VOGEL 17 NÖ 25 Jahre in der EU: Transfor- mationsprozess geschafft 18 Gütesiegel „Staatlich geprü “ 19 Serie „Erfolgreich mit der TMS“ 20 WIFI So Skills-Akademie 21 Termine, VPI, Zölle, Steuern 22 Nachfolgebörse 23 Insolvenzen 24 Branchen Volksschulen zum Schnee: Skispaß für Kinder 25 Gewerbe und Handwerk 26 Bank und Versicherung 27 Information und Consulting 28 Handel 29 Bezirke 30 Kleiner Anzeiger 39 Buntgemischt 40 NÖWI persönlich: KuWiH: hinter dieser Ab- kürzung versteckt sich das neuemultifunktionale Kinder- undWichtel-Haus von Sam John Regner (l.). „Wir haben uns, als wir noch Kinder waren, doch alle einen Rückzugsort gesucht, wo es sich unge- stört spielen und träumen lässt“, erinnert er sich.Die- sem kindlichen Bedürfnis kommt nun sein KuWiH inmehrfacherWeise nach: so etwa zählen zum In- terieur ein beleuchtbarer Sternenhimmel und ein integriertes Kasperlthea- ter. Die einzeln austausch- baren Seitenteile sind mit verschiedenen Lernspie- len ausgestattet, so kann das Haus an das Alter und die Bedürfnisse der Kinder angepasst werden. Für den gelernten Tischler und Tü ler aus Schönkirchen-Reyersdorf war es keine Frage, dass sein Spielzeughaus aus Holz gefertigt werden soll. Er integrierte auch eine Sicherung, die nun bereits zum Patent angemeldet ist. Die Umsetzung der Idee gelang ihm und seiner Frau Karin Reg- ner (Mitte) so gut, dass WKNÖ-Präsidentin Son- ja Zwazl (r.) beschloss, es für ihre Enkelin als Weihnachtsgeschenk zu erwerben. „Neben den vielen Spielmöglichkei- ten hat mir vor allem das innovative und leicht zu handhabende Stecksy- stem besonders gut gefal- len“, so Zwazl. www.kuwih.com Foto: Alice Schnür-Wala Kinder- und Wichtel-Haus spielt alle Stückerln Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz Die Wirtscha skammer Nie- derösterreich, gesetzliche Interessenvertretung der ge- werblichen Wirtscha in Nie- derösterreich mit dem Sitz in St. Pölten, ist alleinige Eigentümerin von „Nieder- österreichische Wirtscha “. Aus dem Grundsatzprogramm der Wirtscha skammerorga- nisation ergeben sich auch die medienpolitischen Ziele von „Niederösterreichische Wirt- scha “: Neben einer umfassenden Information der Wirtscha s- kammermitglieder über aktu- elle Fragen der Wirtscha s- politik und über branchenspe- zifische Belange (Information nach innen) trägt die „Nie- derösterreichische Wirtscha “ einen wesentlichen Teil der Öffentlichkeitsarbeit für die Wirtscha und dieWirtscha s- kammerorganisation (Informa- tion nach außen).

RkJQdWJsaXNoZXIy ODE5Ng==