NÖ Wirtschaft vom 09. Oktober 2015 / Folge 41 - page 54

36 · Bezirke SÜD ·
Nr. 41 · 9.10.2015
Niederösterreichische Wirtscha
Ternitz (Bezirk Neunkirchen):
15 Jahre Ingenieurbüro Perzplan
Das Ingenieurbüro für Kultur-
technik und Wasserwirtscha
Thomas Perz feiert sein 15-jäh-
riges Betriebsjubiläum. Das Un-
ternehmen wurde im Jahr 2000
von Thomas Perz und seiner
Gattin Christine gegründet und
gilt seither als kompetentes und
zuverlässiges Unternehmen für
Wasserbau und Wildbachschutz
an den Standorten Ternitz, Bruck/
Mur undSt. Pölten. Bürgermeister
LAbg. Rupert Dworak überbrachte
mit Stadt- und Gemeinderäten die
Glückwünsche der Stadtgemeinde
Ternitz.
Bezirksstellenausschussmit-
glied Peter Spicker und Bezirks-
stellenleiter Josef Braunstorfer
gratulierten seitens der WKNÖ
und wünschten weiterhin viel
Erfolg.
Wiener Neustadt / Neunkirchen:
TELEFIT-Show
Die TELEFIT – Europas größte
E-Business Roadshow – machte
auch heuer in der Fachhochschule
in Wiener Neustadt Station.
Unternehmer aus den Bezirken
Neunkirchen und Wiener Neu-
stadt holten sich Informationen
zu den neuesten Trends sowie
Tipps und Tricks, wie man durch
den klugen Einsatz von Internet
und E-Business Zeit und Geld im
Unternehmen spart.
Wiener Neustadt:
Flugtag von Frau in der Wirtscha
Treffpunkt für den FIW Flugtag
war der Flugring AustriaWr. Neu-
stadt. Unternehmerinnen konnten
mit der Bezirksvertreterin von
Frau in derWirtscha (FiW), Anita
Stadtherr, Segel- und Motorflug-
zeuge besichtigen. Wer die Lu
der Piloten nicht nur am Boden
schnuppern wollte, konnte einen
Segel- oder Motorflug buchen.
„Was Unternehmerinnen von Pilo-
ten lernen können, sind eine gute
Vorbereitung, immer einen Plan B
zu haben, auf das Bauchgefühl zu
hören und die Freiheit zu genie-
ßen“, meint Andreas Schmölzer,
Pilot und Inhaber von Pilotfilm,
der mit seinem Impulsvortrag ein
zusätzliches Highlight lieferte.
Wer einen Segelflug, Kunst-
flug oder Motorrundflug erleben
möchte – Infos:
Pitten (Bezirk Neunkirchen):
270 Jahre Gasthause Manhalter
Seit 270 Jahren führt die Familie
Manhalter bereits in achter Gene-
ration das Wirtshaus am Haupt-
platz 26. Für Leopold Manhalter
Grund genug, um das gebührend
mit schottischer Note zu feiern.
Unter dem Motto „Highlands
trifft Pittental“ gab es schottische
Dudelsackklänge, sowie schotti-
sche Küche von Andreas Lechner,
der seinem Freund am Samstag
als „Wirt für einen Tag“ aushalf.
Die Familie Manhalter bietet
neben der gutbürgerlichen Küche
auch Catering, Partyservice und
Räumlichkeiten für Veranstal-
tungen.
Für die WK-Bezirksstelle gratu-
lierten Bezirksvertrauensperson
Hannes Beisteiner und Bezirks-
stellenleiter Josef Braunstorfer
und überreichten eine Ehrenur-
kunde. Karl Wagner gratulierte
für die örtliche Wirtscha .
V.l.: Bezirksstellenleiter Josef Braunstorfer, Thomas Perz, Christine Perz
und WK-Bezirksstellenausschussmitglied Peter Spicker.
Foto: zVg
V.l.: IT-Experte
Gerhard Mayer,
Monika Retl
(VIV Retl OG),
Gerhard König-
hofer (SWING
Entwicklung
betrieblicher
Informations-
systeme Ges-
mbH) und Mo-
derator Werner
Sejka.
Foto: Bst
V.l.: Obmann Flugring Austria Wr. Neustadt, Gerhard Saumwald, Renate
Konir, Anita Stadtherr (FiW) und Andreas Schmölzer.
Foto: zVg
V.l.: Bezirksstellenleiter Josef Braunstorfer, Leopold Manhalter, Bezirks-
vertrauensperson Hannes Beisteiner und Karl Wagner.
Foto: zVg
1...,44,45,46,47,48,49,50,51,52,53 55,56,57,58
Powered by FlippingBook