Page 27 - Folge_16

Basic HTML Version

· Bezirke WEST · 27
Nr. 16 · 20.4.2012
Niederösterreichische Wirtscha
Kleinzell (Bez. Lilienfeld):
Holz Zöchling bei pool + garden
Die Holzwerke Zöchling aus Kleinzell präsentier-
ten sich mit ihren Produkten auf der pool + garden
in Tulln.
„Wir haben innovative Produktneuheiten, wie
etwa Terrassenbeläge, und vieles zum Thema
Holz
im Garten
vorgestellt“, berichtet Andreas Zöchling
jun. im Gespräch mit WK-Bezirksstellenleiterin
Alexandra Höfer.
Foto: Bezirksstelle
Lilienfeld:
Top-Lehrling ausgezeichnet
Stefan Berger absolviert bei der Firma Schrittwieser
in Lilienfeld die Lehre als Kra fahrzeugtechniker
und konnte sich dieses Jahr beim Landeslehrlings-
wettbewerb den 2. Platz holen.
Als Belohnung überreichten ihm Innungsmeister
Friedrich Nagl und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl
eine Urkunde sowie einen Pokal in Silber für die Top-
Platzierung.
Foto: Bezirksstelle
Artstetten (Bez. Melk):
Café startet neu mit Italo-Flair
Die Künstlerin Claudia Musto hat
das ehemalige Café Weidinger
im Ortskern von Artstetten, das
nun fast ein Jahr geschlossen war,
übernommen.
Mit ihrem Angebot wird die
gebürtige Italienerin einen Hauch
„Bella Italia“ verbreiten. Ahn-
lich dem Vorbesitzer Friedrich
Weidinger wird Musto, die sich
mit Kreide, Acrylmalerei sowie
Keramiken befasst, die Räume
auch zum Ausstellen ihrer Werke
verwenden. Unterstützt wird die
neue Pächterin von ihrem Gatten
Robert Hansbauer.
„Es ist schön, dass nach einer
einjährigen Pause wieder eine
Pächterin gefunden wurde. So ist
die Infrastruktur des Ortes gesi-
chert“, gratulierte Bezirksstellen-
leiter Andreas Nunzer zum Start.
Kilb (Bez. Melk):
Neuer Schnäppchenmarkt
Herta und Wolfgang Ungar
eröffneten vor Kurzem am
Marktplatz in Kilb einen
Markt mit Schnäppchen aus
den verschiedensten Berei-
chen – Wohnungsdeko, Ge-
schirr, Spielsachen und Be-
kleidung.
Zur Eröffnung waren viele
Gäste, unter ihnen Bezirks-
stellenobfrau Herta Mikesch,
der Vertreter der Wirtscha
Kilb Reinhard Bürgmayr-
Posseth und Bürgermeister
Manfred Roitner, gekommen.
Herta Mikesch gratulierte
Wolfgang Ungar zur ge-
lungenen Geschä sidee und
wünschte für die Zukun alles
Gute.
Bei der Wiedereröffnung v. l. Andreas Nunzer, Robert Hansbauer, Clau-
dia Musto, Karl Höfer, Karl-Heinz Spring und Gerhard Wagner
Foto: Leopold Rank
Im Bild v.l. Ronald Muhr, Alfons Pitterle, Wolfgang und Herta
Ungar, Mario Wallner, Manfred Roitner, Hubert Fischl, Reinhard
Bürgmayr-Posseth und Herta Mikesch
Foto: z.V.g.
Bez. Lilienfeld:
Frau in der Wirtscha
lädt ein: „Domäne
Wachau“ erleben!
FiW-Bezirksvorsitzende Gabi Hin-
terhölzl lädt am Mittwoch, 9.
Mai, zu einem Besuch der Domä-
ne Wachau mit Kellerführung &
Weinverkostung ein. Internet-Info:
Treffpunkt ist um 12.45 Uhr beim
Libro/Fussl-Parkplatz in Traisen.
Als gemütlicher Abschluss ist ein
Heurigenbesuch in der Region ge-
plant. Preis: € 13,50.
Anmeldungen bis spätestens
30. April bei der WK-Bezirksstelle
Tel. 02762/52319; Fax-DW 31199
oder E-Mail:
Foto: Bilderbox