Page 2 - Folge_16

Basic HTML Version

2 ·
Nr. 16 · 20.4.2012
Niederösterreichische Wirtscha
Magazin
„
Aus dem Inhalt
Thema
Chefs auf Urlaub
4/5
Österreich
KMU und Kleine entlasten!
6/7
Krankenkassen-Sanierung
6
Steuerabkommen mit Schweiz
7
International
Know-how ist Exportschlager
8
Neue Marktchancen in Taiwan
9
Niederösterreich
Trafikanten wehren sich gegen
Verteufelung ihrer Produkte
10
Leistungsbilanz-Quiz“:
Die Gewinner stehen fest
10
EPU-Themenabende
10
Service
Serie „Vitale Betriebe“ (6)
11
Serie „Ausschreibungen“ (12)
12
Förderantrag leicht gemacht!
12
Helios 2012
12
Seminar „Grenzen
überwinden“
13
Serie „Betriebsanlagen“ (4)
16
Photovoltaik: Neue Förderung
15
Rhetorik der Verführung
15
Stellenausschreibung,
aber richtig
16
Termine
17
Branchen
Gewerbe & Handwerk
18
Handel
19
Industrie
20
Transport & Verkehr
21
Information & Consulting
23
Bezirke
26
Kleiner Anzeiger
31
Buntgemischt
32
Impressum: Eigentümer, Herausgeber und Verleger:
Wirtscha skammer Niederösterreich.
Verlagsort:
St. Pölten.
Herstellungsort:
St. Pölten.
Redaktion:
Dr. Ar-
nold Stivanello, Christa Schimek, Christian Buchar, Mag. Birgit Sorger, Mag. Andreas Steffl, Mag. Robert Zauchinger, Doris Greill, Astrid Hofmann, Christoph Kneissl. Alle
Landsbergerstraße 1, 3100 St. Pölten, Tel. 02742/851/0. E-Mail:
ei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide
Geschlechter. Nachdruck von Artikeln, auch auszugsweise, gestattet; dies gilt jedoch nicht für namentlich gezeichnete Artikel.
Druck:
Niederösterreichisches Pressehaus
Druck- und Verlagsgesellscha mbH, Gutenbergstr. 12, 3100 St. Pölten, Tel. 02742/802. Zuschri en an Kommunikationsmanagement der Wirtscha skammer Niederösterreich,
Landsbergerstraße 1, 3100 St. Pölten. Reklamationen wegen der Zustellung an das nächste Postamt.
Anzeigenrelevanz:
Jahresschnitt 2011: Druckauflage 80.221.
Inseraten-
verwaltung:
Mediacontacta Ges.m.b.H., 1010 Wien, Teinfaltstraße 1,Telefon 01/523 18 31, Fax 01/523 29 01/33 91, ISDN 01/523 76 46, E-Mail:
Haben Sie interessante Nachrichten aus Ihrem Unternehmen? Informieren Sie uns:
Im NÖWI-“Facebook“
Gutschein der
Unternehmerakademie
für Quiz-Gewinner
Thomas Wagner
, 25, Chef der Werbe-
agentur FALKE aus Waidhofen/Ybbs,
wurde bei unserem Quiz zur Leistungs-
bilanz als Gewinner des Hauptpreises er-
mittelt. Der Jungunternehmer, der seine
Agentur 2008 gegründet hat, darf sich
über einen Gutschein für ein Seminar seiner Wahl aus demAngebot der
WIFI Unternehmerakademie freuen. Siehe auch Seite 10.
„FALKE hat sich zu einer Full-Service-Werbeagentur entwickelt “, so
Wagner. Die Bandbreite der Leistungen reicht von der Logo-Gestaltung
und Druckvermittlung über Web-Design bis hin zur Konzeption und
Umsetzung von Werbekampagnen.
Im Blickpunkt:
Schneebergbahn startet am 28. April
Geschä sführer Gerhard Stindl und Verkehrslandesrat Karl Wilfing
freuen sich gemeinsam mit Melanie Heschtera und Michaela
Jagersberger vom Team der Schneebergbahn auf die neue Saison
Die Schneebergbahn – jetzt zur
Gänze im Besitz der Landesge-
sellscha NÖVOG – startet am
28. April in die Sommersaison.
„Das Angebot auf dem Schnee-
berg ist nun weitgehend barriere-
frei nutzbar, die Züge sind schnel-
ler geworden“, betont Verkehrs-
Landesrat Karl Wilfing.
Die Station Baumgarter wird
von einem neuen Pächter betreut,
so NÖVOG-Geschä sführer Ger-
hard Stindl: „Neben den bewähr-
ten Schneebergbuchteln gibt‘s
nun auch neue Schmankerl.“
Das „Paradies der Blicke“ bietet
bei der Bergstation auf 1800 m
Seehöhe Platz zum Feiern oder
Tagen auf höchstem Niveau.
Foto: NÖVOG / Lengauer
Fotos : z. V. g.; Dominik Stixenberger/dphoto.at
Raiffeisen: Erwin Hameseder soll
Christian Konrad als Holding-Obmann folgen
Erwin Hameseder
(Bild), Vorstandschef
der Holding und der Raiffeisenlandes-
bank NÖ-Wien, wird Anfang Mai
Chri-
stian Konrad
als Obmann der Holding
und als Aufsichtsrats-Chef der Raiffeisen
Zentralbank (RZB) nachfolgen.
Hameseders Nachfolger in der opera-
tiven Führung der Bank und der Holding
wird der bisherige Chef der RaiffeisenWa-
re Austria (RWA),
Klaus Buchleitner.