NÖ Wirtschaft vom 08. Mai 2017 / Helios 2016 - page 2

- Seite 1 -
„Helios“ bleibt immer aktuell
Ist ein Energieeffizienzpreis wie der „Helios“ noch zeitgemäß? Unsere Antwort als Wirtschafts-
kammer Niederösterreich ist ein klares Ja. Es stimmt, die Zeiten haben sich rasant geändert, seit
wir den „Helios“ 2007 ins Leben gerufen und 2008 erstmals verliehen haben. Damals war unser
erstes Ziel, den Gedanken der Energieeffizienz bei Niederösterreichs Unternehmen zu propagie-
ren und ihre Bedeutung stärker bewusst zu machen. Denn je energieeffizienter unsere Unter-
nehmen agieren, umso stärker sind sie im Wettbewerb. Energieeffizienz macht stark – und spart
Kosten.
Dieses Propagieren ist heute nicht mehr in diesem Ausmaß nötig. Die Betriebe wissen über die
Bedeutung der Energieeffizienz bestens Bescheid und sind hier oftmals selbst als Vorreiter unter-
wegs. Das betrifft sämtliche Branchen und Betriebsgrößen.
Faktum ist freilich auch, dass sich die Technologien in Sachen Energieeffizienz rasch weiterentwi-
ckeln – und die Möglichkeiten und der Ideenreichtum der niederösterreichischen Betriebe, wie
energieeffiziente Maßnahmen ins Unternehmen integriert werden können, mit ähnlicher Rasanz
steigen. Gerade bei kleineren Unternehmen ist hier zuletzt eine besondere Dynamik festzustellen.
Da heißt es, am Ball zu bleiben. Der „Helios“ schafft hier eine eigene Community von Unterneh-
men, die besondere Vorreiter auf dem Gebiet der Energieeffizienz sind, sich dabei gegenseitig
befruchten, aber auch für andere Unternehmen als Ideenquelle und Vorbild dienen können. Die
Rolle des „Helios“ als zusätzlicher Antrieb und kräftiger Multiplikator ist dabei so aktuell wie je.
Herzlichst
KommR Sonja Zwazl
Präsidentin
Dr. Franz Wiedersich
Direktor
1 3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,...150
Powered by FlippingBook