Immocard

Was ist die Immocard?

Vertrauen ist gut, die ImmoCard ist besser. Immobilienmakler, Immobilienverwalter und gewerbliche Bauträger, die sich mit der ImmoCard ausweisen, verpflichten sich jetzt zur Einhaltung noch strengerer Qualitätskriterien:


Einhaltung aller Gesetze und Verordnungen, regelmäßige Weiterbildung und die Berufshaftpflichtversicherung zum Schutz seiner Kunden sind nur einige der Regeln die den ImmoCard-Betrieb zum verlässlichen Partner in allen Haus-, Wohnungs-, und Grundstücks- fragen machen.


Was kann ich mir von einem ImmoCard Betrieb erwarten?

Das professionelle Service á la carte erspart Ihnen viel Mühe, Wege und unnötige Kosten. Sie profitieren von einem umfangreichen Leistungspaket:

IMMO-Kompetenz
Das Gewerbe des Immobilientreuhänders darf erst nach Ablegung einer mündlichen und schriftlichen Prüfung und nach rechtskräftigen Bescheid der Gewerbebehörde ausgeübt werden. Fundierte Kenntnisse, einschlägiges Wissen über Rechtsbereiche, Rentabilitätskalkulationen, Finanzierung und Schätzung sowie langjährigePraxis sind dafür Voraussetzung.

IMMO-Know-how
up to date Sämtliche ImmoCard Mitglieder sind verpflichtet, an regelmäßig durchgeführten Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Dadurch sind sie immer auf dem letzten Wissensstand und können Ihnen Hilfe und Unterstützung bei Fachfragen, Finanzierung, Recht und Steuern bieten.

IMMO-Verantwortung
ImmoCard Betriebe nehmen Verantwortung ernst: Sie verpflichten sich zum Abschluss einer Berufshaftpflichversicherung zum Schutz ihrer Kunden.

IMMO-Kontrolle
Die Schiedskommission kontrolliert die Einhaltung der strengen Richtlinien. Bei Missbrauch kommt es zum Entzug der ImmoCard.


Was bedeutet Service á la carte?

Ihr ImmoCard Betrieb ist die erste Adresse wenn Sie ohne Risiko Objekte kaufen oder verkaufen, mieten oder vermieten, pachten oder verpachten, bauen oder verwalten lassen wollen. Vom ersten Kontakt bis zur Übergabe sind Sie in besten Händen, denn je nach Gewerbe werden umfassende Dienstleistungen angeboten. Ihre Immocard Partner...

• sorgen für exakte Information über das jeweilige Objekt
• organisieren Besichtigungen
• helfen bei der Preisfestsetzung
• bieten Objekte vorgemerkten Interessenten an
• vermitteln bei Unstimmigkeiten der Vertragspartner
• inserieren in geeigneten Zeitschriften
• führen die Grundbuchserhebung durch
• beraten Sie vor Vertragsunterzeichnung
• informieren Sie über alle anfallenden Nebenkosten wie Grundbucheintragungs- kosten, Grunderwerbsteuer und andere steuerliche Abgaben, Vertragsvergebührungs- und Errichtungskosten
• beraten Sie über Vertragsinhalte und empfehlen auf Wunsch Anwälte, Notare und Zivilingenieure
• erledigen Behördenwege und Vorsprachen bei Ämtern
• kümmern sich um die Betriebskostenabrechnung, den gesamten Zahlungsverkehr,   Versicherungsangelegenheiten, Abgabenverrechnung, Terminkontrolle und Serviceverträge
• organisieren und überwachen Reparaturen und Sanierungsarbeiten
• verhandeln für Sie mit Banken
• begleiten Sie von der Planungsphase bis zur Übergabe des Objektes
• organisieren die gesamte Bauabwicklung
• liefern maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
• sind Treuhänder in Ihrem Interesse

Die Leistungen der Immobilientreuhänder sind Ihr Vorteil


Zahle ich nur bei Erfolg?

Ja. Ihr Immobilienmakler stellt Geld, Zeit und Know-how auf eigenes Risiko zur Verfügung. Nur wenn genau die Dienstleistung erbracht wird, die Sie in Auftrag gestellt haben, erhält er sein Honorar.

Die Provisionssätze sind in einer Verordnung genau geregelt. Auch für den Immobilienverwalter und den gewerblichen Bauträger gibt es einschlägige Richtlinien über Verwalter- und Bauträgerhonorar.
Nähere Auskünfte über alle anfallenden Kosten, Provisionen und Honorare erteilt gerne die Fachgruppe OÖ der Immobilien- und Vermögenstreuhänder


Kommen "schwarze Schafe" ungeschoren davon?

Nein. ImmoCard-Mitglieder sind dazu verpflichtet, jedes standeswidrige Verhalten zu unterlassen und haben ihren Beruf mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmannes auszuüben. Der Besitz der ImmoCard ist unter anderem davon unabhängig.

Sollte es jedoch Betriebe geben, die die Ausübungsverordnung, das Maklergesetz oder die besonderen Richtlinien für ImmoCard-Mitglieder nicht beachten, so haben diese sich vor der Schiedskommission zu verantworten.Missbrauch wird durch den Entzug der ImmoCard sanktioniert.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Fachgruppe OÖ der Immobilien- und Vermögenstreuhänder unter folgender Nummer zur Verfügung:

Tel. 05-90909-4711
Fax  05-90909-4709
E-mail:
alle-immobilien@wkooe.at 


Immocard-Downloads

 

Kontakt Impressum

zurück